Querkeilwalze

Typ: QKW

QKW

Die Querkeilwalze ist zum Vorformen von Rundmaterial konzipiert und bestens geeignet für das Endformen von Getriebewellen, gestuften Wellen oder Hohlwellen. Die QKW kann sowohl als Stand-alone-Aggregat eingesetzt werden, als auch integraler Bestandteil einer automatisierten Schmiedelinie sein.

Baugrößen:
Walzendurchmesser 350 – 1.400 mm

Informationsbroschüre:
Weitere Details zu den Merkmalen und Leistungsparametern entnehmen Sie bitte unserer Informationsbroschüre.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen